Abendveranstaltungsreihe für Frauen

An der weiblichen Kraft arbeiten in der Ego-Schmiede

Externe Seite: egoschmiede.jpg

Erfüllst du immer noch die Erwartungen anderer?
Verdrängst du deine eigenen Bedürfnisse und Wünsche?
Traust du dich zu selten, selbst-bestimmt dein Leben zu gestalten? In der Ego-Schmiede wird an einem Abend pro Monat mit an diesen und weiteren Themen gearbeitet, damit du als Frau deine Persönlichkeit und dein Potential in allen Lebensbereichen authentisch zum Ausdruck bringen kannst.

Zeit: Jeweils Freitag Abend 17:30 bis 21:30, erste Durchführung am 18. Januar 2018

Ort: Restaurant Frohsinn, Wilerstr. 12, 8570 Weinfelden

Preis: 100 Franken pro Abend, inkl. Snack und Getränken

Eine Abendveranstaltung von B+B-Netzwerkpartnerin Claudia Giancola und Regula Tavani.


4-tägiges Einführungsseminar Zen-Meditation 7.-11. 2. 2018

Welche Rolle(n) können und wollen wir spielen?

anantastandortbestimmung.jpg

Im Leben kommen wir immer wieder an Kreuzungen, wo wir entscheiden müssen, in welche Richtung es weiter geht.
Wo stehe ich jetzt?
Was will ich in meinem Leben?
Was ist der nächste Schritt?

Eines der grössten Hindernisse für eine echte Kommunikation ist unsere Fixiertheit auf diverse Rollen, die wir in unserem Leben spielen: Die Rolle der Mutter, des Kindes, des Ehepartners, der Geliebten, des Angestellten, des Chefs, die Rolle des Furchtlosen, des Abenteurers und Revolutionärs oder die Rolle des Leidenden, des Opferlammes, des Erfolgsmenschen oder des Versagers.
Wir spielen unsere Rollen am Arbeitsplatz, im Freundeskreis und manchmal sogar wenn wir krank sind. Wir kennen die Spielregeln und wir wissen ganz genau, was wir für möglich oder unmöglich halten, was richtig und falsch ist.    

Doch immer wieder erleben wir, dass Rollen zusammenbrechen: Wenn eine Liebesbeziehung zu Ende geht, eine Ehe auseinander bricht, der Angestellte oder der Chef entlassen wird, der Furchtlose Angst verspürt und der Erfolgreiche versagt; wenn Krankheit, Alter und Tod unsere Illusionen zerstören. Diese Erlebnisse sprengen das enge Gefängnis unserer eingeschränkten Sichtweisen und Vorstellungen. Sie stürzen uns entweder in Hoffnungslosigkeit und Verzweiflung oder ermöglichen einen Quantensprung in unserem Leben.    

Das 4-tägige Einführungsseminar vom 7. - 11. Februar 2018 ist eine Standortbestimmung zur Klärung der aktuellen Lebenssituation und eine Einführung in Zen-Meditation. Es findet im Berner Seeland statt und wird geleitet von B+B-Netzwerkpartner Ananta Steuder und Roberta Steuder.



Neues Buch zu Führung und Potenzialentfaltung:

Regina Schlager: «Mutig mit dem Herzen führen»

Externe Seite: rs_mutig-mit-dem-herzen-fuhren_cover.jpg

Inspiration und praktische Unterstützung durch Interviews

In «Mutig mit dem Herzen führen. Gespräche mit Frauen, die ihre Berufung gestalten» sprechen zehn Coaches, Beraterinnen und Therapeutinnen mit Beruf+Berufung-Expertin Regina Schlager darüber, was sie unter Berufung verstehen und erzählen über ihren eigenen Lebensweg. Sie geben vielfältige Hinweise, wie wir in unser volles Potential hineinwachsen und welche Ansätze und Methoden dabei hilfreich sind. Dabei zeigt sich, dass Berufung und ein neues Verständnis von Führung beziehungsweise Leadership untrennbar miteinander verbunden sind. Die Interviews der ersten Online-Berufungskonferenz beleuchten das Thema aus unterschiedlichen Blickwinkeln, die Autorin fasst die fünf wichtigsten Aspekte in einleitenden Kapiteln zusammen.
 
Das Buch ist als Paperback und als e-book erhältlich.



Neues Buch des Erfinders der Berufsnavigation

Thomas Diener: «Tue, was du wirklich, wirklich willst»

Externe Seite: td_buch.jpg

Arbeit kann so viel mehr sein als ein Job

In enger Anbindung an Frithjof Bergmanns Konzept der Neuen Arbeit lädt dieses Buch dazu ein, Chancen auf dem Weg zu sinnhafter, erfüllender Tätigkeit zu erkennen, zu ergreifen und umzusetzen.
­Das Buch ist der persönliche Berufsnavigator der Neuen Arbeit. Thomas Diener, Berufscoach aus Leidenschaft und B+B-Netzwerkpartner, nimmt uns mit auf eine Reise in die Welten der Berufung. Schritt für Schritt begleitet er uns dabei, den verborgenen Schatz zu heben, der in unseren Träumen, unseren ureigenen Qualitäten sowie in unseren Lebensthemen verborgen liegt. Geeignet für Coaches, Trainer und Begleiter von Menschen, die sich in beruflichen Umbruchphasen befinden, wie auch für Menschen, die sich in ihrer Arbeit gänzlich neu orientieren wollen.


Die neue Podcast-Serie von Regina Schlager

Berufung gestalten:
Selbst - Sinn - Leadership

Externe Seite: bildschirmfoto_2016-02-27_um_08.28.21.png

Jeden Monat neue Impulse via Podcast:
Bisher online:
#001: Berufung macht Sinn! Ein Gespräch mit Birgit Feldhusen (Januar 2016)
#002: Führung ist Selbstführung. Ein Gespräch mit Claude Heini (Februar 2016)
#003: Vertrauen in den eigenen Weg. Ein Gespräch mit Michel Jenal (März 2016)
#004: Ziele in Weichheit setzen. Ein Gespräch mit Mirjam Lutz (April 2016)
#005: Fotografie - Das ist mein Ding! Ein Gespräch mit Frederike Asael (Mai 2016)
#006: Authentisch und professionell. Ein Gespräch mit Sabrina Gundert (Juni 2016)
#007: Individuelles Potential und Vielfalt. Ein Gespräch mit Emily Adams (Oktober 2016)
#008: Die Buchhandlung als Ort der Begegnung. Ein Gespräch mit Cornelia Schweizer (November 2016)

Der neue Podcast von B+B-Netzwerkpartnerin Regina Schlager.



Lesung und Dialog am 31. Januar 2018 ab 19 Uhr in Zürich

Mit Mut zum Ausdruck mehr bewirken

Externe Seite: rs_mutig-mit-dem-herzen-fuhren_cover.jpg

Die Veranstaltungsreihe zum neuen Buch von Regina Schlager

Wie finden wir zu unserer Stimme und drücken uns damit überzeugend aus? Im Rahmen der Veranstaltungsreihe »Mutig mit dem Herzen führen. Gespräche mit Frauen, die ihre Berufung gestalten« ist am 31. Januar zu Gast bei Regina Schlager: Auftrittscoach und Charisma-Trainerin Reingard Gschaider.

Gerade Frauen fällt es oft schwer, sich zu zeigen. Dabei ist Charisma zwar zauberhaft, aber keine Zauberei. Es ist Ausdruck der echten, der ureigensten Persönlichkeit eines Menschen. Es muss daher nicht antrainiert werden, sondern kann entfaltet werden.
Regina Schlager spricht an diesem Abend mit Reingard Gschaider darüber, wie wir Schritt für Schritt unsere Leuchtkraft wiederentdecken und zum Ausdruck bringen. Tun wir das, dann entzünden wir auch andere Menschen mit unserem Feuer und unserer Begeisterung.
Die TeilnehmerInnen erhalten konkrete Hinweise, Denkanstöße und Übungstipps und haben die Gelegenheit, auch selbst mit Regina Schlager und Reingard Gschaider in einen Austausch zu treten.

Zeit: 19:00 bis 20:30

Ort: Trittligasse 16, 8001 Zürich

Preis. 30 Franken

Abendveranstaltung mit B+B-Netzwerkpartnerin Regina Schlager (auf 20 Teilnehmende begrenzt).



Preisgekrönte Orienterungshilfe für den Berufseinstieg

Laufbahngestaltung statt simple Jobsuche

Externe Seite: reinschmilaufbahnpfmittelschule.jpg

Gewinner des Worlddidac-Award 2016

Individuelle Auswahl unter Berücksichtung der Neigungen und Interessen

Das Laufbahn-Portfolio für Mittelschüler/innen ist das erste Lehrmittel in der Schweiz, das Studienwahlvorbereitung nicht auf reine Informationsvermittlung reduziert. Es besteht aus einem Arbeitsheft, einem Ringbuch mit Kapitelregister sowie einer Online-Arbeitsplattform. Wissenschaftliche Erkenntnisse aus der Laufbahnpsychologie unterstreichen die Wichtigkeit, dass ein Mensch selber aktiv seine Laufbahn gestalten muss, damit sich Zufriedenheit und in der Folge auch Leistung einstellen kann. Das Laufbahn-Portfolio für Mittelschüler/innen geht genau von einem solchen ganzheitlichen Ansatz aus.

Im November 2016 wurde es mit dem Worlddidac Award 2016 ausgezeichnet.

Ein Lehrmittel von B+B-Netzwerkpartner Reinhard Schmid, erschienen im S&B-Verlag.



Workshop in Buchform zur persönlichen Weichenstellung

Wie werde ich zum Lebensunternehmer?

Externe Seite: reischmi_lebensunternehmerin.jpg

Navigationshilfe in Workshop-Form

Den «sicheren Arbeitsplatz» gibt es nicht mehr. Permanente Neuorientierung wird zu einem Bestandteil unseres Lebens. Wer sich entschieden hat, in seinem Leben aktiv nach seiner Aufgabe zu suchen, findet in diesem Buch eine praktische Navigationshilfe. Jene Instrumente, die es braucht, um in der heutigen Arbeitswelt den richtigen Kurs einzuschlagen. Das Buch ermutigt dazu, das eigene Potenzial zu ergründen und zu neuen Ufern aufzubrechen. Die Methode von Autor Peter Baumgartner umfasst drei Phasen:

Durch Selbst- und Fremdbildübungen finden Sie Ihre spezifischen Fähigkeiten heraus.

Sie klären ab, wo Ihr Potenzial benötigt wird und wo Sie es selber einsetzen wollen.

Sie klären die Frage «Wie komme ich dorthin?»

Zäsuren im Berufsleben können die Chance in sich bergen, sich von überflüssigem Ballast zu befreien und zu den eigenen Wurzeln zurückzufinden. Entscheidend ist die Bereitschaft, Eigenverantwortung zu übernehmen und aus der Opferhaltung herauszutreten. Werden Sie zur Lebensunternehmerin, zum Lebensunternehmer!

Das Buch für Sinn-Sucher und Orientierungsläufer auf dem Arbeitsmarkt. Erschienen im S&B Verlag von B+B-Netzwerkpartner Reinhard Schmid.



Online-Programm mit Susanne Brahier

8-Wochen-Kurs für mehr Erfüllung im Beruf

Externe Seite: susannebrahieronlinekurs.jpg

8-wöchiges Online-Programm ab Mitte Oktober.

Top ausgebildet, erfolgreich und doch nicht glücklich?
Passt du dich zu sehr an und lebst nicht deine Power, deine Talente? Hast du dir schon mal überlegt, was dich das Tag für Tag kostet und wohin das führt?
Ich begleite dich 8 Wochen, wenn du gerne

Erfüllung und Sinn in deinem Beruf haben willst

deine Talente noch besser erkennen und in deinen Alltag integrieren willst

unbedingt deinen Lebensaufgabe erkennen und umsetzen willst

deinen Seelentalenten auf die Spur kommen möchtest

deine Einzigartigkeit, deine Farbigkeit umsetzen und deine PS auf die Strasse bringen willst.

Dieses 8-wöchige Online-Programm begleitet dich von dort, wo du heute stehst, zu deiner Traumkarriere.

8-wöchiger Online-Kurs mit B+B-Netzwerkpartnerin Susanne Brahier.


Standortbestimmung und Arbeitsmarkt-Check

Die Online-Standortbestimmung für Berufstätige

Erfolgreich sein auf dem Arbeitsmarkt heisst auch, sich seiner Qualitäten bewusst zu sein,  das Wissen aktuell zu halten und den Bedürfnissen des Arbeitsmarkts entsprechend weiterzuentwickeln. Ob auf der Suche nach dem Traumjob oder einer Weiterbildung: Mit diesem Laufbahn-Portfolio erarbeiten sich Berufstätige Erkenntnisse zu laufbahnrelevanten Themen. Sie wissen, wo sie die Prioritäten setzen müssen, um erfolgreich zu sein. Ein Employability-Check gibt Auskunft über die Arbeitsmarktfähigkeit und Hinweise auf Massnahmen zu deren Steigerung. Das Laufbahn-Portfolio für Berufstätige kann selbstständig oder unter Begleitung eines Laufbahn-Coachs durchgearbeitet werden.

reinhardschmidlaufbahnportfolio.jpg

Das Laufbahn-Portfolio ist ein bewährtes Produkt des S&B Institut für Berufs- und Lebensgestaltung, Bülach.

Ihr kompetenter Ansprechpartner:
B+B-Netzwerkpartner Reinhard Schmid.